Menü
Kontakt
Öffnungs-zeiten
Shop
Social Media

Suche

Ein neuer aufregender Lebensabschnitt


KFZ-Mechatroniker (m/w/d)

Anforderungsprofil


Deine Interessen

  • Interesse an Kraftfahrzeugen
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches & motorisches Geschick
  • Räumliches Vorstellungsvermögen & mathematisches Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit & Kontaktfreudigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Logisches Denkvermögen
  • Systematische Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein & Sorgfalt

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre

Benötigter Schulabschluss:

  • guter Realschulabschluss

Berufsschule:

  • Berufliche Schule Riedlingen (1. Lehrjahr)

  • Karl-Arnold-Schule Biberach (ab dem 2. Lehrjahr)

Ausbildungsinhalte


Deine Tätigkeiten

  • warten & reparieren
  • instandsetzen & generalüberholen
  • testen & analysieren
  • diagnostizieren & kalibrieren
  • bedienen & prüfen
  • austauschen von einzelnen Fahrzeugkomponenten
  • nachrüsten von einzelnen Fahrzeugkomponenten
  • durchführen von Probefahrten
  • durchführen von Inspektionen

Detailierte Übersicht der dualen Ausbildung

Bei HERRMANNS:

In der Berufsschule:

Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung - Kreishandwerkerschaft Biberach

Die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung der Kreishandwerkerschaft Biberach ist ein Teil der betrieblichen Ausbildungsphase, welche fest im dualen Ausbildungssystem verankert ist.

Für den Ausbildungsberuf Kfz-Mechatroniker gibt es eine Unterweisung, welche im dritten Lehrjahr absolviert wird.

Prüfungen

Die Abschlussprüfung findet in zwei Teilen als "gestreckte Abschlussprüfung" statt.

Dein Ausbilderteam


Wir freuen uns auf Dich.

Deine Ansprechpartnerin


Martha Herrmann

Prokura

Controlling / Personal

Tel.: 0049 7371 9273-60

E-Mail: mherrmann@goherrmanns.de

 

Öffnungszeiten Service / Annahme

Montag bis Donnerstag: 7.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag: Nach Terminvereinbarung. Sprechen Sie uns an!

Öffnungszeiten Teilebüro

Montag bis Donnerstag: 8.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr

Telefonzeiten

Montag bis Donnerstag: 7.30 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr